Standortguide

Passende Pflanze für deinen Standort wählen

Mit dieser Anleitung findest du spielend heraus, welche Pflanze zu deinem Balkon, deiner Terrasse oder deinem Garten passt. 

Himmelsrichtung bestimmen

Balkone und Gärten an Südseiten kriegen in der Regel viel Sonne ab. Im Osten und Westen hingegen scheint die Sonne nicht den ganzen Tag. Die Nordseite ist am dunkelsten und erhält kaum pralle Sonne.

Finde mithilfe einer Karten-App (oder einem Kompass 🧭) heraus, wo sich dein Balkon oder Garten befindet!

Sobald du weisst, wie viel Sonne eine bestimmte Stelle in deinem Garten oder auf dem Balkon abkriegt, kannst du die passende Pflanze suchen. 
 

Pralle Sonne:

Pralle Sonne: Für Pflanzen, die die Hitze lieben! In der prallen Sonne gedeihen Sonnenanbeterinnen prächtig. Diese Pflanzen sind besonders robust und kommen mit extremen Bedingungen klar. ☀️ Pflanzen für viel Sonne

Sonnig bis Halbschattig:

Viele Pflanzen mögen es, wenn sie zumindest morgens oder abends ein wenig Sonne erhalten. Diese Balkon- & Gartenpflanzen können auch mal in der prallen Sonne stehen, aber sind nicht auf ständiges Licht angewiesen. 🌤️ Pflanzen für den Halbschatten

Halbschattig bis Schattig:

Diverse Pflanzen möchten lieber nicht in der Sonne brutzeln. Sie mögen das gedämpfte Licht und fühlen sich in den kühleren Stunden des Tages am wohlsten.🌤️ Pflanzen für Halbschatten | ☁️ Pflanzen für Schatten

Schattig:

Ja, es gibt auch Pflanzen, die Schatten suchen! Sie möchten am liebsten von der Sonne in Ruhe gelassen werden und geniessen stattdessen die kühle, feuchte Erde. Hierzu gehören Pflanzen, die tendenziell mehr Wasser brauchen. ☁️ Pflanzen für den Schatten