Trio für den farblosen Daumen
Trio für den farblosen Daumen
Trio für den farblosen Daumen
Trio für den farblosen Daumen
Trio für den farblosen Daumen
Trio für den farblosen Daumen
Trio für den farblosen Daumen
Detailaufnahme Sanseveria Blatt
Detailaufnahme Glücksfeder Blatt
Detailaufnahme Glücksfeder Blatt
Detailaufnahme von Glücksfeder Blätter

Trio für den farblosen Daumen

Normaler PreisCHF 99.90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Price Table Price Table
Farbe

  • Jede Pflanze wird frisch umgetopft
  • Sicherer Versand inkl. Versandgarantie
  • In 1 bis 3 Tagen in deinem Zuhause

Im Duo enthalten
Glücksfeder
Grüne Schwiegermutterzunge
Herzblatt-Pflanze


Pflanzenhöhe

Glücksfeder: 40 bis 50 cm (inklusive Topf)
Schwiegermutterzunge: 45 bis 55 cm (inklusive Topf)
Herzblattpflanze: 10 cm (inklusive Topf aus Kunststoff)
Licht und Standort

Die Grüne Schwiegermutterzunge mag viel Licht, sogar etwas direkte Sonne schadet ihr nicht. Sie ist auch im Halbschatten oder dunklen Zimmerecken zufrieden.

Die Glücksfeder bevorzugt einen hellen bis halbschattigen Ort ohne direkte Sonne. Sie kann auch mit einem schattigen Ort leben. Trockene Luft macht ihr nichts aus.

An einem hellen Platz fühlt sich die Herzblatt-Pflanze am wohlsten.

Wässern und Düngen
Grüne Schwiegermutterzunge:
Frühling - Sommer: Überprüfe alle 14 Tage, ob der obere Teil der Erde (ca. 1-2 cm) trocken ist. Ist dies der Fall, kannst du die Grüne Schwiegermutterzunge giessen (etwa ¼ des Topfvolumens). In der Regel hat sie es lieber zu trocken als zu nass. Du solltest deine Grüne Schwiegermutterzunge alle 1-2 Monate mit etwas Flüssigdünger düngen. Oder du verwendest Biodünger Pellets (dann aber weniger häufig).
Herbst - Winter: Die Sansevieria braucht in dieser Zeit nicht so viel Wasser. Es reicht, einmal im Monat zu prüfen, ob ihre Erde trocken ist. Im Winter musst du deine Sansevieria nicht düngen.

Glücksfeder:
Frühling - Sommer: Die Glücksfeder eher trocken halten. Im Frühjahr und im Sommer 1x pro Monat düngen.
Herbst - Winter: Jetzt kannst die Erde deiner Pflanze noch mehr austrocknen lassen und nur gelegentlich Wasser geben. Im Winter braucht die Glücksfeder keinen Dünger.

Herzblatt:
Frühling - Sommer
Wässere dein Herzblatt, wenn die ersten 2-3 cm seiner Erde trocken sind.
Herbst - Winter: In dieser Zeit braucht die Herzblatt-Pflanze kaum Wasser.
DüngenDünge im Frühling und im Sommer 1x pro Monat. Im Winter braucht die Herzblatt-Pflanze keinen Dünger.

Sonstige Pflege
Grüne Schwiegermutterzunge:
Du kannst die Sansevieria umtopfen, wenn ihre Wurzeln aus dem Topf wachsen. Gegen ein bisschen Abstauben hat sie gar nichts  im Gegenteil.

Glücksfeder:
Die Glücksfeder solltest du ab und zu mit einem feuchten Tuch abwischen und abstauben.


Mehr Infos über die Grüne Schwiegermutterzunge

Grüne Schwiegermutterzunge Pflegespickzettel herunterladen

Mehr Infos über die Glücksfeder

Glücksfeder Pflegespickzettel herunterladen

Mehr Infos über das Herzblatt

Herzblatt Pflegespickzettel herunterladen

Pflanzengrössen

Wir messen unsere Pflanzen jeweils vom Boden des Topfes bis zur Blattspitze. Jede Pflanze ist ein Unikat. Die Grössenangaben beim Produkt können deshalb minimal von deiner Pflanze abweichen.

Topfgrössen

Das Wohl unserer Pflanzen liegt uns sehr am Herzen. Wir bestimmen die Topfgrösse deshalb immer anhand der Ansprüche der Pflanzen. Jede Pflanze wird in einen passenden Innentopf getopft. Diese haben folgende Grössen:

👉🏼 frisch in Premium-Erde umgetopft

👉🏼 Passender Innen- und Übertopf aus recyceltem Kunststoff

👉🏼 Praktische Pflegeanleitung mit Link zum Pflanzenlexikon von feey

👉🏼 Kostenloser Zugang zu unserem Pflanzendoktor-Pflege-Service

Garantie
30 Tage Garantie auf jede Pflanze
Sicherer Transport bis an deine Haustüre
Deine Pflanze wird frisch umgetopft
Lebenslanger Pflanzendoktor-Support
Pflegeanleitung
inkl. praktischer Pflegeanleitung

Pflanzen
neu gedacht.

Wir zeigen den Unterschied
Perfekt verpackt

Unsere speziell entwickelten und 95 % recyclebaren Verpackungen garantieren einen sicheren Transport zu dir in die Wohnung.

Höchste Qualität & frisch umgetopft

Jede einzelne Pflanze von feey wird in einen passenden Topf mit frischer feey-Erde getopft.

Zudem werden deine Pflanzen sorgfältig und von Hand auf ihre Gesundheit überprüft.

Fixfertig für dein Zuhause

Deine Pflanzen kommen im passenden Topf daher, mit praktischer Pflegeanleitung und 30 Tagen Versandgarantie.

feey-Pflanzen FAQ

Bei feey kriegst du nicht nur eine Pflanze. Du kriegst ein Lebewesen, das als solches behandelt wird. 💚 Die Pflanze ist garantiert gesund, in frische Erde und einen ihrem Wachstum angemessenen Topf umgetopft, und neben der 30-Tage-Überlebensgarantie darfst du lebenslang auf den Pflanzendoktor-Support zählen (auch für deine anderen Pflanzen!). Die Pflanze wird anschließend mit unserer Spezial-Halterung verpackt und versendet.

Du kannst das auch mit einer Tiefkühlpizza aus dem Supermarkt vergleichen: Bei deinem Lieblingsitaliener, wo die Pizza ofenfrisch und essfertig auf den Tisch kommt und dir gleich noch der passende Wein empfohlen wird, wird die Pizza zum Erlebnis. 🍕 Genau so verhält es sich mit feey-Pflanzen! 😍

Wir beziehen die meisten unserer Zimmerpflanzen aus Europa, und alle kommen aus nachhaltiger Produktion mit fairen Arbeitsbedingungen. 🤝

Wir haben uns viel Mühe gegeben, die Herkunft deiner Pflanze so transparent wie möglich aufzuschlüsseln. Du findest auf jeder feey-Pflanze einen QR-Code, der dir alle Infos dazu verrät.

🌍 Mehr Infos zur allgemeinen Herkunft von feey-Pflanzen und unserer Philosophie findest du hier. 🌎

Absolut! Wenn Pflanzen richtig verpackt werden, überstehen sie eine Reise mit der Post problemlos. 💪🏽

Wir verwenden Bambuswolle oder Recycling-Folie, damit die Erde möglichst im Topf bleibt. Danach packen wir die ganze Pflanze dann vorsichtig in einen Papierschlauch (das ist sozusagen ihre Augenbinde für den großen Überraschungsmoment, wenn sie in ihrem neuen Zuhause ankommt). Anschließend kommt sie in unsere extra angefertigten Kartons und wird dort mit einer eigens entwickelten Spezial-Halterung befestigt. Und los geht die Reise! 📦

🤫 Unser Pflanzenversand ist übrigens CO2-neutral.

Nicht verzagen, feey fragen. 🌱 Wir lieben Herausforderungen! Also, auch wenn du dich für einen Härtefall hältst, einmal ruhig durchatmen und dann diese Schritte befolgen:

1. Erste Hilfe Seite: Wenn etwas mit deinen Pflanzen nicht stimmt, sollte diese Seite deine erste Anlaufstelle sein und das Problem in der Regel auch gleich lösen.

2. Bei unseren Pflanzentipps findest du ausführliche Informationen zu folgenden Themen:
a. Umtopfen b. Gießen c. Düngen d. Schädlinge

3. Wende dich an unsere Facebook-Community. 🌵 Die hilft dir bei allen Pflegefragen rund um deine Pflanze.

4. Wenn gar nichts mehr nützt, kannst du dich direkt bei unserem Pflanzendoktor Janko melden. Er steht dir und deinen Pflanzen mit Rat und Tat zur Seite.

You may also like


Zuletzt Angesehen