Calathea

Alle Korbmaranten im feey-Sortiment kannst du hier online bestellen.

HĂ€ufig gestellte Fragen zur Calathea 🧐

Die Calathea mag indirektes Licht, fĂŒhlt sich aber auch im Halbschatten wohl. Temperaturen unter 8°C sind ihr zu kalt. Zudem benötigt sie viel Luftfeuchtigkeit. Falls sie nicht in einem hellen Bad steht, freut sie sich ĂŒber einen Luftbefeuchter. Als Faustregel gilt: Je bunter die BlĂ€tter, desto heller sollte deine Calathea stehen.

ÜberprĂŒfe von MĂ€rz bis Oktober einmal in der Woche, ob der obere Teil der Erde (ca. 1 bis 2 cm) trocken ist. Ist dies der Fall,
kannst du deine Calathea giessen (etwa ÂŒ des Topfvolumens). Zudem braucht sie einmal im Monat ein bisschen DĂŒnger.

Im Winter gilt: ÜberprĂŒfe alle 7-14 Tage, ob der obere Teil der Erde (ca. 1-2 cm) trocken ist. Ist dies der Fall, kannst du giessen (etwa ÂŒ des Topfvolumens). DĂŒnger braucht sie im Winter keinen.

Der Transport ist fĂŒr unsere Pflanzen ein Abenteuer, aber auch eine stressige Zeit. Deshalb kann es sein, dass sie ein paar BlĂ€tter abwirft oder etwas mĂŒde oder strubbelig aussieht. Das ist völlig normal. Pflanzen sind zum GlĂŒck sehr robust und erholen sich rasch vom Transportstress – vor allem, wenn sie merken, in was fĂŒr einem tollen Zuhause sie gelandet sind. Gib deiner neuen Mitbewohnerin ein paar Tage Zeit und sie wird sich wieder in voller Pracht prĂ€sentieren.

Sollte es tatsĂ€chlich vorkommen, dass deine Pflanze verletzt ankommt (und das ist sehr selten), gibt unser Pflanzendoktor alles, sie zu retten. Bitte schick uns in dem Fall ein Foto der betroffenen Pflanze. Sind zum Beispiel einige BlĂ€tter oder Triebe abgeknickt, erholt sich deine Pflanze schnell wieder. Ansonsten ersetzen wir sie selbstverstĂ€ndlich kostenlos. Auf alle Pflanzen gewĂ€hren wir eine Versandgarantie wĂ€hrend 30 Tagen nach Ankunft. Idealerweise schickst du uns auch ein Foto der Schachtel, dann können wir nĂ€mlich mit unserem Versandpartner sprechen oder die Verpackung anpassen. So wollen wir zukĂŒnftige Pannen ganz vermeiden und die Reise fĂŒr unsere Pflanzenfreunde noch sicherer machen.

Wenn du mir etwas Gutes tun willst, kannst du meine BlĂ€tter von Zeit zu Zeit mit einem feuchten Tuch abstauben und mich gelegentlich mit Wasser besprĂŒhen.

Die einfachste Methode zur Vermehrung der Korbmarante ist die Teilung des Wurzelwerks der Pflanze. Wenn möglich teilst du sie direkt beim Umtopfen. Das heisst, wenn du deine Calathea in einen neuen Topf einpflanzt, kannst du einfach einige der BlĂ€tter inklusive Stiel und Wurzel von der Hauptpflanze abtrennen. Idealerweise kappst du die Sprösslinge im FrĂŒhling, sobald sie mindestens 5cm gross sind und 2-3 BlĂ€tter haben.

Mehr Tipps zum Vermehren deiner Calathea findest du hier im Pflanzenlexikon.

Was du ausserdem ĂŒber die Calathea wissen solltest...

Die Calathea empfehlen wir eher erfahrenen Pflanzeneltern. Sie kann manchmal eine kleine Diva sein und zeigt dir mit braunen BlattrĂ€ndern oder Flecken, wenn ihr die Luftfeuchtigkeit zu tief ist. Ansonsten ist diese anbetungswĂŒrdige Pflanze aber zu Recht zuoberst auf der Liste vieler Pflanzenfans. Ihre vielfĂ€ltigen Musterungen und die lebendige Art, ihre BlĂ€tter am Abend aufzustellen, machen sie zu einem absoluten Hingucker in jedem Zimmer deiner Wohnung.

Die Calathea ist ausserdem ungiftig und deshalb fĂŒr tierfreundliche Haushalte geeignet.

À propos Tiere: Bei der Calathea empfehlen wir wie bei allen Pflanzen eine regelmĂ€ssige SchĂ€dlingskontrolle.

offizielle Bezeichnung

Calathea

Herkunft & Verbreitung

Die Calathea kommt ursprĂŒnglich
aus dem feucht-warmen Amazonas
in Brasilien. Dort wÀchst sie im Schatten heran, umgeben von
einer dichten Vegetation.

Fun Fact

Wir schauen die Calathea einfach
nur gern an. In ihrer Heimat mĂŒssen ihre BlĂ€tter je nach Form fĂŒr ganz unterschiedliche Prozesseherhalten. Ovale BlĂ€tter werden zum Einwickeln von Essen verwendet, aus lĂ€nglichen BlĂ€ttern entstehen geflochtene Körbe.

Alternative Namen

Korbmarante, Goeppertia, Prayer Plant

 Dein Wissensdurst zum Thema Calathea ist immer noch nicht gestillt? đŸ€“
Wirklich jeden Fact ĂŒber diese Pflanze findest du im ausfĂŒhrlichen Lexikonartikel.
Viel Spass beim stöbern! 📖